CDU
Ortsverband Reihen






























Unsere konstruktive Lösungsvorschläge:

- Friedhof

   
Hier möchten wir auf fünf Punkte eingehen:

a)  Verschiedene Gräber sind in Bezug auf die Pflege in einem sehr schlechten Zustand.
b)  Des Weiteren gibt es Gräber, die weit über den normalen Liegezeiten liegen, d. h. sie könnten eigentlich abgeräumt werden und es würden dadurch neue Plätze entstehen. Oft kommt noch ein sehr schlechter Pflegezustand hinzu.

Leichenhalle
c)  Die Friedhofshalle muss außen gestrichen werden.
d)   Die Reinigung innerhalb der Aussegnungshalle muss verbessert werden.
e)   Die Farbe der Wandflächen in den drei Räumen, in denen die Verstorbenen aufgebahrt werden, sind so lose, dass sie beim Kontakt mit der Kleidung abfärben. Dies stellt ein großes Ärgernis und Problem dar.

Lösung:

a) Es sollte in zeitlichen Abständen, was die Grabpflege anbelangt, öffentlich auf die Friedhofsordnung aufmerksam gemacht werden.
b) Die Hinterbliebenen der betroffenen Gräber müssen über die Stadtverwaltung ermittelt und angeschrieben werden, um den Fortbestand des Grabes zu klären.
c) Im Rahmen einer Bürgerinitative könnte die Renovierung der Außenfassade in gemeinsamer Arbeit erfolgen.
d) Eine Verlängerung der Arbeitszeit der Reinemachefrau ist erforderlich. Ein Aufruf zu einem freiwilligen Arbeitseinsatz 1 – 2mal im Jahr könnte man sich auch vorstellen.
e) Die Längsseiten der Räume sollten auch aus hygienischen Gründen bis zu einer Höhe von 1,80 m gefliest werden. Die restlichen Wandflächen müssen abriebfest gestrichen werden.
 

ZurückZurück..